Startseite

Landesvorstand verabschiedet Resolution zur Bürokratie und setzt Themen für 2018

(20.02.2018) Der Landesvorstand des VBE Hessen hat eine Resolution gegen die Bürokratie an der Schule verabschiedet. Darin fordert der VBE die Politik auf, bei allen Gesetzen und Initiativen wieder stärker die pädagogischen Ziele in den Blick zu nehmen. Auf der Sitzung am 16.02.2018 sorgten zudem die Zuweisung von Sozialpädagogen und die inklusiven Schulbündnisse für Gesprächsstoff.

mehr

Die neue Lehrer und Schule ist da!

(07.02.2018) Lehrergesundheit ist diesmal der Schwerpunkt: Wir stellen Hilfsangebote sowie Auswege aus dem Stress vor und fragen Kolleginnen und Kollegen, welche Strategien sie für sich gefunden haben. Für den Klassenbesuch waren wir an der Friedrich-Ebert-Schule, wo DaZ-Unterricht nichts Neues ist. (PDF zum Download rechts in der Spalte)

mehr

„Die Personalplanung für die Schulen darf nicht länger im Blindflug geschehen“

(31.01.2018) Der VBE Hessen teilt die Kritik der Bertelsmann-Studie am Lehrermangel und den Berechnungsgrundlagen für die Bedarfsermittlung. Den freiwilligen Einsatz von Pensionären hält der VBE für denkbar – als Mentoren.

mehr

Diskussion zu Gewalt am 21.02.2018

(26.01.2018) Der dbb hessen macht die Gewalt gegen Lehrkräfte und andere Beschäftigte im Öffentlichen Dienst zum Thema. Bei einer Diskussionsveranstaltung am 21.02.2018 in Frankfurt werden Betroffene, Vorgesetzte, sozialpädagogische Fachkräfte und Politiker zu Wort kommen.

mehr

Auf zum Lehrertag - und zur Buchmesse!

(26.01.2018) „Zeit für Veränderungen – Mehr Optimismus wagen!“ ist das Thema des Deutschen Lehrertag am 15. März in Leipzig. Nach Eröffnungsrede und Podiumsdiskussion gibt es 35 Workshops rund um Unterrichtsmaterialien und –konzepte. Der Eintritt zur Buchmesse ist im Preis inbegriffen.

mehr