Startseite

"Trotz mehr Geld für die Bildung sind längst nicht alle Probleme gelöst"

(26.08.2016) Der VBE Hessen sieht die Vorhaben und den positiven Ausblick des hessischen Kultusministers auf das Schuljahr 2016/17 zwiespältig. Eine Stellungnahme anlässlich der Pressekonferenz des Kultusministers am 25.08.2016.

mehr

"Schulweg üben statt Elterntaxi nehmen!"

(23.08.2016) Am 29. August 2016 beginnt das neue Schuljahr. Vor allem für Erstklässler und ihre Eltern ist das ein aufregender Tag. Ein Schulkind zu sein, bedeutet auch, wieder ein Stück selbständiger zu werden. „Eltern sollten ihre Töchter und Söhne dabei unbedingt unterstützen“, sagt der Vorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) Hessen, Stefan Wesselmann.

mehr

„Schaffung von 1100 neuen Lehrerstellen ist nicht selbstverständlich, aber dringend notwendig!“

(12.07.2016) Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Hessen nimmt erfreut zur Kenntnis, dass die Hessische Landesregierung im neuen Jahr weitere 1100 Lehrerstellen schaffen möchte, um die Integration von Flüchtlingskindern ins hessische Schulsystem zu stemmen. Allerdings seien diese neuen Stellen auch dringend notwendig, stellt der VBE-Landesvorsitzende Stefan Wesselmann klar.

mehr

VBE Hessen: Mehr Betreuung heißt nicht bessere Betreuung

(13.06.2016) Der VBE Hessen heißt das Ziel des Hessischen Kultusministeriums, durch den „Pakt für den Nachmittag“ für ein größeres Bildungs- und Betreuungsangebot an den Schulen zu sorgen, prinzipiell für gut. Allerdings ist der VBE Hessen angesichts der Erfahrungen aus der ersten Runde des Pakts äußerst skeptisch, ob das Mehr an Angeboten auch eine Verbesserung der Bildung gebracht hat.

mehr

Position Beamte & Streik

Lehrerinnen und Lehrer haben aus Sicht des VBE Hessen ebenso hoheitliche Aufgaben zu erfüllen wie andere Beamte. So entscheiden sie über Versetzungen, erteilen die Zugangsberechtigung zu Bildungsgängen und vergeben Bildungsabschlüsse. Hoheitliche Aufgaben müssen unparteiisch, unbeeinflusst von eigenen Interessen und verlässlich von Beamten erfüllt werden!

mehr