Startseite

LVV: Viele Anträge, neue Satzung

(14.05.2017) Die Delegierten der Landesvertreter-versammlung in Fulda haben den Leitantrag zur Wertschätzung des Lehrerberufs einstimmig verabschiedet. Zur Abstimmung standen außerdem eine neue Satzung sowie zahlreiche Anträge aus den Regional- und Kreisverbänden.

mehr

LVV: Podiumsdiskussion mit Politikern

(14.05.2017) Zum öffentlichen Teil der Landesvertreter-versammlung am 11./12. Mai begrüßte der VBE Hessen als Ehrengäste u.a. den VBE-Bundesvorsitzenden Udo Beckmann, den Vorsitzenden des dbb Hessen Heini Schmitt sowie Kultusminister Lorz und die bildungspolitischen Sprecher der Landtagsfraktionen.

mehr

Der VBE Hessen hat eine neue Landesleitung

(12.05.2017) Auf der Landesvertreterversammlung des VBE Hessen am 11./12. Mai in Fulda haben die Delegierten eine neue Landesleitung gewählt. Der alte Landesvorsitzende ist auch der neue: Stefan Wesselmann wurde mit 100 Prozent der Stimmen im Amt bestätigt.

mehr

"Die Politik muss das Wissen und die Erfahrung der Lehrkräfte wertschätzen!"

(12.05.2017) Delegierte des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) aus ganz Hessen haben sich am 11./12. Mai zur Landesvertretersammlung in Fulda getroffen. Dem Thema „Stark gefordert! Gering geschätzt?“ widmete sich sowohl der Leitantrag als auch die Diskussion mit dem Kultusminister und Bildungspolitikern aus dem Landtag.

mehr

Die neue Lehrer und Schule ist da!

(08.05.2017) Wertschätzung ist diesmal unser Schwerpunkt. Der “Klassenbesuch” führt in den Islamischen Religionsunterricht einer Grundschule in Nidda, außerdem gibt es ein Interview zum ETEP-Konzept, Antworten auf Rechtsfragen aus dem Schulalltag und viele Meldungen zur Bildungspolitik. (PDF zum Download rechts in der Spalte)

mehr