27.02.2020 | 14:30–17:30 Uhr | Trinkbornschule

UBUS-Kräfte: mittendrin oder zwischen allen Stühlen? 20 freie Plätze

Der Einsatz von UBUS-Kräften wirft viele Fragen auf – und zwar für alle Beteiligten: Welche Aufgaben müssen, können und dürfen sie übernehmen? Wie sieht die Unterstützung für Schüler/ innen konkret aus – und wo geht es eher um die Entlastung der Lehrkräfte? Wozu können und sollten UBUS-Kräfte auch „Nein“ sagen?

Im Rahmen dieser Veranstaltung erhalten Sie wichtige Informationen zur UBUS-Richtlinie, zur Dienstordnung sowie zu Arbeitszeiten, Urlaub und Personalvertretung. Außerdem bieten wir Ihnen am “Runden Tisch des VBE” die Möglichkeit, sich mit den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und unseren Experten z. B. über die Rolle der UBUS-Kräfte und die Kooperation in multiprofessionellen Teams auszutauschen.

Für Kolleginnen und Kollegen, die 2019 bereits an unserer UBUS-Veranstaltung teilgenommen haben, besteht auch die Möglichkeit, die Veranstaltung direkt zum moderierten Austausch zu nutzen.

Nach dem Motto „Aus der Praxis für die Praxis“ werden am „Runden Tisch“ Wissen und Erfahrungen ausgetauscht – so dass alle mit neuen Erkenntnissen, Ideen und Anregungen für den Schulalltag nach Hause gehen.

Referent:Christian Keller, Ansprechpartner für UBUS-Kräfte beim VBE Hessen; Stefan Wesselmann, Schulleiter und Landesvorsitzender des VBE Hessen; Benjamin Schlett, UBUS-Kraft an einer Grundschule
Leitung:Angela Tüncher, Regionalvorsitzende VBE Offenbach
Akkreditierungsvermerk:Dieses Fortbildungsangebot wurde von der Hessischen Lehrkräfteakademie nach § 65 Hessisches Lehrerbildungsgesetz unter der Angebotsnummer LA- 01995986 mit 0,5 Fortbildungstagen akkreditiert.
Preis:Kostenlos
maximale Teilnehmerzahl:25
Zielgruppe:UBUS-Kräfte, Lehrkräfte, Schulleiter/innen
Ort:Trinkbornschule
Trinkbrunnenstr. 15
63322 Rödermark-Ober-Roden
 
Anmeldung nicht mehr möglich.