26.10.2017 | 14:30–17:00 Uhr | Johann-Christian-Senckenberg-Schule

Erkrankung – was dann? 50 freie Plätze

Prävention und Rehabilitation statt schneller Ruhestandsversetzung!

Die Gesundheit der Lehrkräfte steht aus guten Gründen immer häufiger im Mittelpunkt der Diskussionen und Bemühungen. In dieser Veranstaltung sollen die neuesten gesetzlichen Regelungen (z.B. Integrationsvereinbarungen, DV BEM) und die daraus resultierenden vielfältigen unterstützenden Möglichkeiten (Nachteilsausgleiche, Wiedereingliederung usw.) bei der Erkrankung von Lehrkräften aufgezeigt werden. Da es leider ganz schnell jeden treffen kann, ist diese Veranstaltung auch für Gesunde interessant!

Referent:Harald Machoi, Gesamtschwerbehindertenvertretung
Leitung:Petra Weber-Laßmann, Vorsitzende des VBE-Kreisverbands Limburg-Weilburg
Akkreditierungsvermerk:Akkreditierung ist beantragt.
Preis:0 € für Mitglieder / 5 € für Nichtmitglieder
maximale Teilnehmerzahl:50
Zielgruppe:alle Lehrkräfte
Ort:Johann-Christian-Senckenberg-Schule
Ferdinand-Dirichs-Straße
65606 Villmar