Veranstaltungen
25.01.2022 | 15:00–17:30 Uhr | ZOOM | Videokonferenz

Klar & deutlich: Elternbriefe und Schul-Infos in „Leichter Sprache“ 14 freie Plätze

Die Fortbildung möchte Lehrer/innen für Verständnisbarrieren in „schweren“ Texten sensibilisieren und Tipps für leichter verständliche Mitteilungen von Lehrkräften und Schulleitung an die Eltern geben. Die Teilnehmer/innen lernen die wichtigsten Regeln für Leichte Sprache kennen und wenden diese in praktischen Übungen direkt an. Dabei greifen wir beispielhaft Texte aus dem Schulalltag auf.

mehr
02.02.2022 | 14:30–17:00 Uhr | ZOOM | Videokonferenz

Dienstrecht für Schulpersonalräte 40 freie Plätze

Die Mitbestimmungsmöglichkeiten von Personalräten sind im Hessischen Personalvertretungsgesetz (HPVG) geregelt. Eine wichtige Aufgabe ist es darüber zu wachen, dass die zugunsten der Kolleginnen und Kollegen geltenden Gesetze, Verordnungen, Tarifverträge, Dienstvereinbarungen und Verwaltungsanordnungen im Schulalltag auch korrekt umgesetzt werden.

mehr
03.03.2022 | 14:30–17:00 Uhr | ZOOM | Videokonferenz

Dienstrecht für Schulpersonalräte 40 freie Plätze

Die Mitbestimmungsmöglichkeiten von Personalräten sind im Hessischen Personalvertretungsgesetz (HPVG) geregelt. Eine wichtige Aufgabe ist es darüber zu wachen, dass die zugunsten der Kolleginnen und Kollegen geltenden Gesetze, Verordnungen, Tarifverträge, Dienstvereinbarungen und Verwaltungsanordnungen im Schulalltag auch korrekt umgesetzt werden.

mehr
21.03.2022 | 15:30–18:00 Uhr | ZOOM | Videokonferenz

Schulrecht im II. Staatsexamen 50 freie Plätze

Schulrechtliche Aspekte des pädagogischen Handelns in der Schule spielen in der Lehrerausbildung an der Universität keine und am Studienseminar nur eine untergeordnete Rolle. Im Prüfungsgespräch des zweiten Staatsexamens wird jedoch die Kenntnis wichtiger Rechtsgrundlagen vorausgesetzt.

mehr
12.04.2022 | 10:30–13:00 Uhr | ZOOM | Videokonferenz

Schulrecht im II. Staatsexamen 50 freie Plätze

Schulrechtliche Aspekte des pädagogischen Handelns in der Schule spielen in der Lehrerausbildung an der Universität keine und am Studienseminar nur eine untergeordnete Rolle. Im Prüfungsgespräch des zweiten Staatsexamens wird jedoch die Kenntnis wichtiger Rechtsgrundlagen vorausgesetzt.

mehr
12.04.2022 | 14:00–16:30 Uhr | ZOOM | Videokonferenz

Schulrecht im II. Staatsexamen 50 freie Plätze

Schulrechtliche Aspekte des pädagogischen Handelns in der Schule spielen in der Lehrerausbildung an der Universität keine und am Studienseminar nur eine untergeordnete Rolle. Im Prüfungsgespräch des zweiten Staatsexamens wird jedoch die Kenntnis wichtiger Rechtsgrundlagen vorausgesetzt.

mehr
12.05.2022 | 14:30–17:30 Uhr | ZOOM | Videokonferenz

Legasthenie und LRS 40 freie Plätze

Nach den Definitionen und der Beleuchtung der Ursachen von Legasthenie und LRS geht es in dieser Veranstaltung um die Diagnosemöglichkeiten bei einer Legasthenie und einer LRS sowie um geeignete schulische Fördermaßnahmen unter Beachtung der schulrechtlichen Bestimmungen.

mehr
02.06.2022 | 14:30–17:00 Uhr | ZOOM | Videokonferenz

Schulrecht für Schulpersonalräte 40 freie Plätze

Eine wichtige Aufgabe von Schulpersonalräten ist die Wahrnehmung von Beteiligungsrechten. Die Mitbestimmungsrechte des Personalrates, die durch das Hessische Personalvertretungsgesetz (HPVG) geregelt sind, sind aber nicht die einzige Möglichkeit, sich für die Rechte der Kolleginnen und Kollegen einzusetzen. Auch das Hessische Schulgesetz (HSchG) und die Konferenzordnung (KonfO) bieten viele Möglichkeiten, die Beteiligung – zum Beispiel über die Gesamt- oder Schulkonferenz – wahrzunehmen.

mehr
29.06.2022 | 14:30–17:00 Uhr | ZOOM | Videokonferenz

Schulrecht für Schulpersonalräte 40 freie Plätze

Eine wichtige Aufgabe von Schulpersonalräten ist die Wahrnehmung von Beteiligungsrechten. Die Mitbestimmungsrechte des Personalrates, die durch das Hessische Personalvertretungsgesetz (HPVG) geregelt sind, sind aber nicht die einzige Möglichkeit, sich für die Rechte der Kolleginnen und Kollegen einzusetzen. Auch das Hessische Schulgesetz (HSchG) und die Konferenzordnung (KonfO) bieten viele Möglichkeiten, die Beteiligung – zum Beispiel über die Gesamt- oder Schulkonferenz – wahrzunehmen.

mehr