Infos zur Reiseversicherung der VBE-MasterCard

Infos zur Reiseversicherung der VBE-MasterCard

(27.11.2021) Der VBE Hessen bietet für seine Mitglieder und deren Partner eine MasterCard Gold an, die Versicherungsleistungen für Reise-Ausfall, -Rücktritt, -Rücktransport, für Verspätungen, Reise-Krankenversicherung, -Unfallversicherung und Diebstahlversicherung beinhaltet.

Wer Reisekosten mit der MasterCard Gold bezahlt hat, aber die Reise wegen der Corona-Pandemie nicht antreten kann, hat u.U. Anspruch auf Kostenerstattung. Voraussetzung ist immer, dass mindestens 50 Prozent der Kosten vor Reiseantritt mit der MasterCard bezahlt wurden. Welche Fälle im Einzelnen abgedeckt sind, wird in den Versicherungsbedingungen des Versicherers erläutert.

Die MasterCard Gold lässt sich aber nicht nur als Kreditkarte einsetzen, sondern dank eines NFC-Chips auch zum bargeldlosen Zahlen kleinerer Beiträge in Geschäften sowie für Lastschriften und Überweisungen.

Zu allen weiteren Vorteilen, die mit der MasterCard Gold für VBE-Mitglieder verbunden sind, finden Sie hier Informationen.

Artikel als PDF downloadenDrucken