Die Personalratswahlen werden verschoben!

Die Personalratswahlen werden verschoben!

(24.03.2020) Die für Mai 2020 geplanten Personalratswahlen werden verschoben, alle Vorbereitungen dafür sind einzustellen. Der Hessische Landtag hat heute hierzu ein entsprechendes Gesetz verabschiedet. Nach derzeitigem Stand ist der spätest mögliche neue Termin der Mai 2021.

Das Hessische Ministerium des Inneren und für Sport wird, in Abstimmung mit den Gewerkschaften, den Zeitpunkt für die Neuwahlen festlegen, wenn absehbar ist, dass diese rechtssicher durchgeführt werden können.

Für die Wahlen müssen dann leider auch neue Wahlvorstände berufen werden. Diese können aber natürlich aus denselben Personen zusammengesetzt sein, wie sie das jetzt gewesen sind – natürlich nur, sofern alle Mitglieder weiterhin wahlberechtigt sind.

Sobald wir neue Informationen erhalten, informieren wir Sie gerne. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute und vor allem Gesundheit!

Artikel als PDF downloadenDrucken