Startseite

Recht auf Freistellung für Pflege und kranke Kinder

(12.12.17) Die Landesregierung hat eine Empfehlung zur Freistellung von Beamtinnen und Beamten für die Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen und kranken Kindern veröffentlicht. Darin wird klargestellt, dass für Beamtinnen und Beamten dieselben Rechte gelten wie für Angestellte des Öffentlichen Dienstes.

mehr

Widerspruch gegen die Besoldung 2017!

(28.11.2017) Verbeamtete Lehrkräfte sollten umgehend Widerspruch gegen die für 2017 festgesetzte Besoldung einlegen. Hier erläutern wir Ihnen die Hintergründe und sagen Ihnen, was Sie nun tun müssen. Musterschreiben für aktive Landesbeamte und für Landesbeamte im Ruhestand sind für unsere Mitglieder im Internen Bereich hinterlegt.

mehr

MasterCard Gold für Mitglieder

Ab sofort stellt der VBE Hessen seinen Mitgliedern eine MasterCard Gold zur Verfügung, die dauerhaft ohne Gebühren ist. Alle Mitglieder und deren Partner können mit der neuen Verbandskreditkarte weltweit gebührenfrei bargeldlos bezahlen.

mehr

Lehrermangel: Tausende Vertretungskräfte ohne pädagogische Ausbildung an den Schulen

(16.11.2017) Der Mangel an qualifizierten Lehrerinnen und Lehrern ist weit größer als die Statistiken vorgeben: An hessischen Schulen sind mehrere tausend Personen im Einsatz, die keinerlei pädagogische Ausbildung besitzen: Vertretungskräfte für den Unterricht als auch externe Kräfte, die die Kinder betreuen und beaufsichtigen.

mehr

„Wir kämpfen für Gleichbehandlung – alle Jahre wieder!“

(13.11.2017) 50 Gewerkschafter haben vor dem Staatlichen Schulamt Offenbach für die Gleichbehandlung aller Lehrkräfte protestiert. „Wir werden nicht müde, auf die Benachteiligung der Lehrkräfte an Grundschulen hinzuweisen und faire Bezahlung einzufordern“, sagte der VBE-Landesvorsitzende Stefan Wesselmann.

mehr