Startseite

Die neue Lehrer und Schule ist da!

(11.05.2018) Die Bürokratie an den Schulen ist unser Titelthema, außerdem widmen wir uns (wieder) der Gewalt gegen Lehrkräften. Und wir berichten aus der kleinen Grundschule in Röhrda, wo Mädchen und Jungen aus Kindergarten und Grundschule unter einem Dach lernen und spielen. (PDF zum Download rechts in der Spalte)

mehr

VBE Hessen begrüßt erste Schritte zur Entlastung von Schulleitungen an Grundschulen

(09.05.2018) Der VBE-Landesvorsitzende Stefan Wesselmann lobt geplante Änderungen im Beamten- und Besoldungsrecht, mahnt aber Handlungsbedarf beim Leitungsdeputat an Schulen an. Anlass ist die heutige Anhörung im Landtag zu einem Gesetzentwurf zur Änderung dienstrechtlicher Vorschriften.

mehr

Offener Brief an Kultusminster Lorz: Höhere Wertschätzung, bessere Bezahlung!

(24.04.2018) Der Landesvorstand des VBE Hessen hat vom Kultusminister ein Bekenntnis zur Gleichwertigkeit der verschiedenen Lehrämter und gerechte Entlohnung gefordert. Ein Zitat, wonach Lorz sinngemäß die höhere Besoldung von Lehrkräften an weiterführenden Schulen wegen eines höheren Arbeitspensums für gerechtfertigt hält, hatte zuvor für Empörung unter Kolleginnen und Kollegen an Grundschulen gesorgt.

mehr

VBE drängt auf Weiterbildung für Seiteneinsteiger in den Lehrerberuf

(17.04.2018) Der VBE hat von der Politik Auskunft zur Zahl der Seiteneinsteiger/innen in den Lehrerberuf und zur Qualifizierung dieser Personenkreises gefordert. Schon jetzt ist klar: Eine flächendeckende Qualität ist nicht gesichert.

mehr

Stellungnahme: VOFOS (Fachoberschulen)

(03.04.2018) Der VBE hat zum Entwurf einer Verordnung über die Ausbildung und Abschlussprüfung an Fachoberschulen (VOFOS) Stellung bezogen. Darin geht es u.a. um die Bewertung der sprachlichen Richtigkeit in schriftlichen Leistungsnachweisen und die Begleitung von Praktika.

mehr