Startseite

Neuer Ansprechpartner für Fragen rund um den Ruhestand

(09.10.2017) Ekkehard Müller ist neuer Sprecher für die Seniorinnen und Senioren im VBE Hessen. Zudem versteht er sich als Ansprechpartner für alle Mitglieder, die Fragen zum Übergang in den Ruhestand haben oder vor Entscheidungen stehen, die sich auf die Pension auswirken, beispielweise Elternzeit oder Teilzeit.

mehr

Stellungnahme: Verordnung Berufliche Orientierung

(8.10.2017) Der VBE Hessen hat zum HKM-Entwurf der Verordnung für Berufliche Orientierung in Schulen (VOBO) Stellung genommen. Darin betont der VBE die Notwendigkeit einer Berufsorientierung auch an Gymnasien, äußert sich allerdings kritisch zu den langen Phasen der Abwesenheit und zur Umsetzung der VOBO in der vorhandenen Unterrichtszeit und angesichts knapper Ressourcen.

mehr

HKM verteidigt Regelung der Ferienvertretung

(28.09.2017) Der Datenschutz ist kein Argument gegen eine Vertretung von Schulleiter/innen durch Lehrkräfte, die nicht Mitglied der Schulleitung sind. Das hat der Kultusminister in einem Schreiben an den VBE Hessen klargestellt. Anlass war eine Verfügung des Staatlichen Schulamts für den Lahn-Dill-Kreis und den Landkreis Limburg-Weilburg.

mehr

Qualifizierung von Schulleitern startet

(21.09.2017) Am 1. Oktober startet das erste Modul der neuen Qualifizierung von Schulleiterinnen und Schulleitern (QSH) – obwohl das personalvertretungsrechtliche Beteiligungsverfahren derzeit noch nicht abgeschlossen ist. Dies bemängelt der VBE Hessen ebenso wie die formale und inhaltliche Ausgestaltung der QSH.

mehr

„Es war höchste Zeit für die Anerkennung der Arbeit an den Grundschulen!“

(15.09.2017) „Mit diesem Paket würdigt das Kultusministerium endlich die Arbeit der Grundschulen. Es war höchste Zeit!“, kommentiert Stefan Wesselmann, Vorsitzender des VBE Hessen, das Maßnahmenpaket zur Unterstützung der Grundschulen. Wichtige Forderungen des VBE Hessen wie eine höhere Besoldung von Konrektorinnen und Konrektoren werden darin erfüllt.

mehr